Romanisches Seminar

© Finn Winkler

Lehre und Forschung am Romanischen Seminar (der Philosophischen Fakultät) widmen sich den Kulturen, Sprachen und Literaturen Spaniens, Hispanoamerikas und der Karibik in Geschichte und Gegenwart.  Das Seminar ist zuständig für die Ausbildung in den Bachelorstudiengängen Spanisch sowie in den Masterstudiengängen des Lehramts Spanisch und im Fachmaster Atlantic Studies.

Lehre und Forschung am Romanischen Seminar (der Philosophischen Fakultät) widmen sich den Kulturen, Sprachen und Literaturen Spaniens, Hispanoamerikas und der Karibik in Geschichte und Gegenwart.  Das Seminar ist zuständig für die Ausbildung in den Bachelorstudiengängen Spanisch sowie in den Masterstudiengängen des Lehramts Spanisch und im Fachmaster Atlantic Studies.

Die Fachgebiete des Romanischen Seminars verfügen über Kooperationen innerhalb der Philosophischen Fakultät, insbesondere mit dem Englischen und Deutschen Seminar sowie mit dem CAGS (Centre for Atlantic and Global Studies), mit spanischen und lateinamerikanischen Universitäten sowie mit außeruniversitären Partner*innen.

MEHR ÜBER DAS INSTITUT