News und VeranstaltungenVeranstaltungen
Vortrag von Prof. Dr. Carlos Collado Seidel: Schwere Zeiten. Spaniens tiefgreifende Krisenherde und Herausforderungen für Staat und Gesellschaft
06 Okt
06. Okt. 2021 | 18:00 - 21:00
Veranstaltung Romanistik

Vortrag von Prof. Dr. Carlos Collado Seidel: Schwere Zeiten. Spaniens tiefgreifende Krisenherde und Herausforderungen für Staat und Gesellschaft

Prof. Carlos Collado Seidel ist Professor für Geschichte an der Universität Marburg. Er ist Mitglied des PEN-Zentrums und wurde für die Zeit von 2017 bis 2019 zu dessen Generalsekretär gewählt. Sein Forschungsschwerpunkt liegt in der Zeitgeschichte Spaniens und in der vergleichenden europäischen Geschichte. Hierzu verfasste er einschlägige Werke, darunter „Der Spanische Bürgerkrieg. Geschichte eines europäischen Konflikts“ (München: C.H. Beck, 2006; überarbeitete und aktualisierte Neuauflagen 2010 und 2016) und „Franco. General, Diktator, Mythos“ (Stuttgart: Kohlhammer, 2015).   

Termin

06. Okt. 2021
18:00 - 21:00

Ort

FZH Vahrenwald
Vahrenwalder Straße 92
30165 Hannover