StudiumInternational / Auslandsaufenthalt
Studieren in Lateinamerika

Studieren in Lateinamerika

© Filip Gielda | unsplash.com

AUSTAUSCHPROGRAMME DES ROMANISCHEN SEMINARS

BEWERBUNGSVERFAHREN

Bewerbungsfristen

Bewerbungsfrist zum darauffolgenden Wintersemester: 15. März


Bewerbungsfrist zum darauffolgenden Sommersemester: 30. September  

Allgemeine Informationen

  • Die Länge des Auslandsaufenthaltes beträgt 1 - 2 Semester.
  • Es fallen bei den Austauschprogrammen des Romanischen Seminars keine Studiengebühren an.
  • Bewerben können sich alle Studierende des Romanischen Seminars.
  • Die Bewerber*innen müssen zur Zeit des geplanten Aufenthalts mindestens im 3. Fachsemester eingeschrieben sein.
  • Zu vergeben sind pro Semester und Universität zwischen 1 bis max. 2 Studienplätze.
  • Empfohlen wird ein Auslandsaufenthalt im 5. Semester (FüBa) bzw. im 2. oder 3. Fachsemester (Master), nachdem alle obligatorischen Prüfungsleistungen abgelegt wurden.
  • Im Ausland erbrachte Prüfungs- und Studienleistungen können nach vorheriger Erstellung eines Learning Agreements anerkannt werden.

Bewerbungsunterlagen

Folgende Bewerbungsunterlagen sind bis zur jeweiligen Bewerbungsfrist sowohl per E-Mail (in PDF) als auch in gedruckter Form (im Geschäftszimmer) bei Jan Salzbrunn einzureichen:

  • PDF-Dokument der Onlinebewerbung des Hochschulbüro für Internationales (hier abrufbar).
  • Kurzes Motivationsschreiben (max. 1 Seite) in spanischer Sprache. Aus der Online-Bewerbung und dem Motivationsschreiben muss ersichtlich werden, für welche konkrete Universität sich der Studierende bewirbt. Doppelbewerbungen sind nur als separate Bewerbungen zulässig!
  • Tabellarischer Kurzlebenslauf in spanischer Sprache.
  • Notenspiegel (zu erhalten beim Prüfungsamt).

Tipps zum Erstellen eines Motivationsschreibens und eines Lebenslaufs finden Sie auf der Hauptseite der LUH.   


PARTNERHOCHSCHULEN DER LEIBNIZ UNIVERSITÄT HANNOVER IN LATEINAMERIKA

Die Leibniz Universität Hannover unterhält mit verschiedenen Partneruniversitäten in Lateinamerika Kooperationen zur Förderung studentischer Mobilität. Weitere Information zu diesen Parterschaften finden Sie auf der Webseite des Hochschulbüros für Internationales.

Studierende aller Fachrichtungen der Leibniz Universität Hannover können ihre Bewerbungen beim Hochschulbüro für Internationales zu den entsprechenden Terminen einreichen.  

Universidad de Costa Rica, San José/ Costa Rica

Bewerbungen von Studierenden des Romanischen Seminars für die Universidad de Costa Rica werden von dem Hochschulbüro für Internationales priorisiert behandelt.


ANSPRECHPERSON

Jan Salzbrunn Hannover Jan Salzbrunn Hannover © David Erhardt | LUH
Jan Salzbrunn, M.A.
Austausch-Koordination
Lateinamerika
Adresse
Königsworther Platz 1
30167 Hannover
Gebäude
Raum
337
Jan Salzbrunn Hannover Jan Salzbrunn Hannover © David Erhardt | LUH
Jan Salzbrunn, M.A.
Austausch-Koordination
Lateinamerika
Adresse
Königsworther Platz 1
30167 Hannover
Gebäude
Raum
337