Praktika im Ausland

Pädagogischer Austauschdienst

Der Pädagogische Austauschdienst der Kultusministerkonferenz vermittelt Fremdsprachenassistent*innen im Rahmen eines Praktikums an Schulen im Ausland (für die Dauer eines Schuljahres). Bei diesem internationalen Austausch von Fremdsprachenassistenzkräften können die Studierenden im Deutschunterricht mitwirken und so ihre Kenntnisse über Sprache und Kultur des Gastlandes vertiefen.




Ansprechpersonen

Austausch-Koordination ERASMUS (Outgoings & Incomings; Betreuung & Anerkennung von Studien- & Prüfungsleistungen)

Jan Salzbrunn Hannover Jan Salzbrunn Hannover © David Erhardt | LUH
Jan Salzbrunn, M.A.
Austausch-Koordination
Adresse
Königsworther Platz 1
30167 Hannover
Gebäude
Raum
337
Jan Salzbrunn Hannover Jan Salzbrunn Hannover © David Erhardt | LUH
Jan Salzbrunn, M.A.
Austausch-Koordination
Adresse
Königsworther Platz 1
30167 Hannover
Gebäude
Raum
337
Ronja Helene Hollstein
Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
Adresse
Königsworther Platz 1
30167 Hannover
Gebäude
Raum
337
Adresse
Königsworther Platz 1
30167 Hannover
Gebäude
Raum
337

Austausch-Koordination Lateinamerika (Betreuung & Anerkennung von Studien- & Prüfungsleistungen)

Daria Marie Mengert
Mitglieder

Anerkennung des dreimonatigen Auslandsaufenthaltes

Natascha Rempel, M.A.
Anerkennungs-Beauftragte
Adresse
Königsworther Platz 1
30167 Hannover
Gebäude
Raum
313
Adresse
Königsworther Platz 1
30167 Hannover
Gebäude
Raum
313